Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks
Messe München

Messe München reagiert auf Corona-Krise mit neuen hybriden Plattformen

Die Messe München entwickelt in der Corona-Krise neue digitale Formate und ermöglicht Ausstellern und Besuchern mit hybriden Veranstaltungen selbst in Zeiten interkontinentaler Reisebeschränkungen an Messen teilzunehmen. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden entstehen flexibel einsetzbare Plattformen und Services. Hybride Sondereditionen von EXPO REAL, BAU und ISPO verbinden das Beste aus zwei Welten.

CSMM – architecture matters

CSMM kreiert für Projektentwickler QUEST New Work Marketing-Lounge und gewinnt Designpreis

München, 29. September 2020. Die Büroimmobilie „Fritz“ im Herzen der Münchner Innenstadt, die QUEST Investment Partners gerade umfangreich mit dem Architektur- und Beratungsunternehmen CSMM revitalisiert, lädt ab sofort potenzielle Mieter für zukünftige Bürowelten ein. In enger Abstimmung mit der Landeshauptstadt München setzen die Architekten für den Projektentwickler nicht nur in Sachen Volumen ein architektonisches Ausrufezeichen in der Schillerstraße. Auch die Innenräume nehmen mit einer eigens konzipierten Marketing-Lounge Gestalt vor den Augen möglicher Mieter an. Noch bis voraussichtlich Ende des Jahres können Interessenten die Installation zwischen Kunst und Funktion begehen und das künftige Gesamtkunstwerk „Fritz“ schon jetzt besichtigen – und damit auch ein prämiertes Exempel in Sachen Architektur und Design. Denn: Das Projekt wurde soeben als „Winner“ des German Design Award 2021 in der Kategorie „Excellent Architecture – Fair and Exhibition“ ausgezeichnet.

xbAV

Thomas Neuer wechselt zu xbAV

München, 24. September 2020 – Thomas Neuer verstärkt als Director Sales das xbAV-Team.

Messe München

Einreise von Messeteilnehmern aus dem Ausland ist grundsätzlich möglich

Seit dem 1. September sind Präsenzmessen in Deutschland wieder möglich. Die Messewirtschaft ist weiterhin nicht vom Großveranstaltungsverbot betroffen. Für internationale Besucher gilt: Messeteilnehmer können unter Berücksichtigung bestimmter Einreisebestimmungen aus allen Ländern nach Deutschland einreisen.

Tierpark Hellabrunn

Es ist ein Junge: Rote Pandas in Hellabrunn haben erneut Nachwuchs!

Die Roten Pandas Miu und Justin fühlen sich sichtlich wohl im Tierpark Hellabrunn. Klarer Beleg dafür ist die Fortpflanzungsfreudigkeit der beiden Tiere, die Hellabrunn und seine Besucher bereits zum dritten Mal mit Nachwuchs erfreuen! Am 10. Juli brachte Miu ihr Jungtier zur Welt. Kürzlich folgte die erste tierzärtliche Untersuchung – dabei wurde unter anderem das Geschlecht und das Gewicht des kleinen Panda-Babys geprüft: Es ist ein Junge, wiegt rund 1,2 Kilogramm und wird gemäß der alphabetischen Namenslogik des Tierparks den Namen „Ulli“ tragen.

ClimatePartner

ClimatePartner verstärkt Teams mit hochkarätigen Branchenexperten

München, 17. September 2020 - ClimatePartner, der internationale Anbieter von Klimaschutzlösungen für Unternehmen, baut seine Strukturen und Teams weiter aus. Unter den zehn Neuzugängen, die allein im September an Bord kamen, sind mit Dr. Sascha Lafeld, Sven Wiechert und Björn Bröskamp drei hochkarätige Branchenexperten mit zusammen fast 50 Jahren Erfahrung. Sie werden die Weiterentwicklung des Lösungsangebotes rund um den ganzheitlichen Klimaschutz voran bringen und die allgemeine Sichtbarkeit erhöhen. ClimatePartner unterstreicht mit den anhaltenden Investitionen in Kapazitäten, Ressourcen und Knowhow seine Pionierstellung auf dem Markt, den das Unternehmen seit 2006 maßgeblich mitgestaltet.

Corporate Trust GmbH

Wie Unternehmen die Reisen ihrer Mitarbeiter sicherer machen können

Ein Geschäftsreisender fährt abends U-Bahn in einer fremden Stadt. Das Ende eines langen Tages voller Meetings. Wie er dösen auch die Passagiere in seinem Wagen vor sich hin, fast jeder hält wie gebannt ein Smartphone vor den Augen. Mehrfach steigen Passagiere aus und ein, meist langsam und ermattet. Plötzlich betritt ein Mann den U-Bahn-Waggon, der anders wirkt: Sein Körper hat Spannung, er bewegt sich schneller und mit mehr Energie. Seine halb zusammengekniffenen Augen huschen durch den Wagen und über die einzelnen Passagiere, von einem zum anderen. Seine Miene ist unergründlich; ein freundliches Gesicht sieht anders aus, denkt der Geschäftsreisende.

ServiceBarometer AG

Kundenzufriedenheit in Pandemiezeiten – überzeugende Cross-Channel-Betreuung führt zum Erfolg

München, 17.09.2020. Vor allem onlineaffine Branchen und Unternehmen tragen im Jahr 2020 zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit in Deutschland bei. Über höhere Anteile an begeisterten Kunden heben Verbraucher insbesondere Paketdienste – aus Empfängersicht betrachtet – und Internetanbieter auf neue Werteniveaus. Auch tragen zunehmend weniger unzufriedene Nutzer mit sozialen Netzwerken zu deren Allzeithoch in der Zufriedenheit bei. In den ansonsten eher konstanten Branchenwerten verbergen sich darüber hinaus zahlreiche Benchmarks, die sich in dem von Pandemieeinschränkungen geprägten Wirtschaftsumfeld mit abgestimmten Cross-Channel-Konzepten stärker als bislang vom Branchendurchschnitt absetzen können.

M-net

M-net stellt Gigabit-Tarife für Selbstständige, kleine und mittlere Unternehmen vor

16. September 2020 – Bayerns führender Glasfaseranbieter M-net stellt sein erweitertes Internet- und Telefonie-Angebot für Selbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmen vor. Das Gigabit Portfolio Premium IP 2020 für Geschäftskunden umfasst zwei neue Highspeed-Tarife mit 1.000 Mbit/s und 600 Mbit/s im Download sowie 300 bzw. 200 Mbit/s im Upload. Die Angebote sind ab sofort für Mehrgeräteanschlüsse sowie für Geschäftskunden mit Telefonanlage verfügbar und können direkt online bestellt werden.

Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH

Schlag den Bürgermeister - Vier Neu-Bayreuther stellten sich erfolgreich außergewöhnlicher Challenge

Jede Stadt heißt neue Bürger auf ihre eigene Art willkommen. In Bayreuth konnten sich freiwillige Neubürger am vergangenen Donnerstag in fünf verschiedenen Disziplinen mit dem 2. Bürgermeister der Stadt, Andreas Zippel, messen und dabei gleichzeitig das vielfältige Freizeitangebot Bayreuths kennenlernen.

TOP